Browsing Category

Rezepte

Herbst Rezepte

Rote Bete Carpaccio

Herbstlich ist es.

Der Sommer hat sich verabschiedet. Die Nächte werden kühler. Das Angebot auf den Wochenmärkten ändert sich deutlich: Kohl, Möhre, Kürbis, rote, gelbe und geringelte Bete, Äpfel und Birnen übernehmen die Vorherrschaft auf den Gemüseständen.

Ein guter Anlasse um sich, in Form eines herrlichen Rote Bete Carpaccio, nochmal der roten Bete zuzuwenden. Und gleichzeitig ein bisschen Werbung für dieses, leider zu Unrecht häufig gemiedene, Gemüse zu machen.

Rote Bete hat nämlich deutlich weniger Freunde als sie es verdient hätte. Es gibt kaum Lebensmittel, auf die so häufig das Feedback zurück kommt: „Bäh, mag ich nicht!“ Continue Reading

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Brot Rezepte

Wilde Italiener – Brötchen mit Hefewasser

Hefewasser ist nach wie vor eine hippe Sache. Auf Youtube, in unzähligen Brot-Blogs und insbesondere in den einschlägigen facebook-Gruppen findet man jede Menge Rezepte, Erfahrungsberichte und insbesondere mit viel Leidenschaft vorgetragene Meinungen, warum Hefewasser insbesondere den industriell gefertigten Hefen überlegen sei. Hier und da beschleicht mich dabei das Gefühl, das es mitunter mehr um Weltanschauungen als ums Backen geht.

Deshalb ist es mit Sicherheit nicht verkehrt, gelassen zu bleiben, sich das ganze Treiben mit der nötigen Distanz  anzuschauen und sich eine fundierte eigene Meinung zu bilden.

Und wie geht das am besten?

Ausprobieren! Continue Reading

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Brot Rezepte Theorie

Herrlich fluffige Dinkelbrötchen…

Dinkelbrötchen gab es bei uns früher nicht. Denn Dinkelmehl habe ich lange links liegen gelassen. Irgendwie hatte sich in meinem Kopf die Annahme eingenistet, Dinkel sei lediglich ein notwendiges Weizenmehl-Substitut für diejenigen Menschen, die “richtiges” Weizenmehl, aus welchen Gründen auch immer, nicht vertragen. 

Nun begab es sich, dass die Anfragen nach Dinkelbrötchen und -Broten zunahmen, ich darauf hin das ein oder Rezept ausprobiert habe – und siehe da: 

Dinkel ist toll…

Continue Reading

Herbst Sommer Suppen

Liebesgrüße aus Tallin – Šaltibarščiai 2.0

Reisen bildet.

Diese Erkenntnis ist nicht wirklich neu, eigentlich sogar total abgedroschen und auch nicht immer korrekt: wer 14 Tage am Hotel-Pool nur Bierchen trinkt, bei dem wird es mit der Bildung wahrscheinlich eher nix.

Richtig ist aber: Reisen ist eine prima Gelegenheit um zu überprüfen, ob das eigene Weltbild mit der Realität übereinstimmt – oder eben nicht.

Schon einmal, nämlich in Marokko, war ich ziemlich überrascht, wie völlig verschwurbelt mein Bild einer ganzen Region war. Einzelne schlechte Erfahrungen, gespickt mit tendenziöser medialer Berichterstattung – und schon meint man, man hätte mächtig Ahnung, liegt in Wirklichkeit aber ziemlich daneben.

Das man aus solchen, falschen Weltbildern nicht einfach herausfindet, liegt übrigens an einer Besonderheit unseres Gehirns bzw. unserer Wahrnehmung, dem so genannten „confirmation bias“. Continue Reading

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Desserts Sommer

Aus alt macht neu – Armer Ritter

[google-translator]

Das war’s!

Das Sabbatical ist vorbei.

Wir waren sechs Monate unterwegs. In Südafrika und Namibia, in Japan und mit dem Wohnmobil in Dänemark und Norwegen sowie auf dem Rückweg – über Schweden und Finnland – im Baltikum. Es war eine wunderbare, unvergessliche Zeit und die einzigartigen Möglichkeit, eine lange, intensive und vor allem entspannte Familienzeit zu genießen.

Ab vergangener Woche hat uns die Arbeitswelt wieder, und für den kleinen Mann fängt kommende Woche die Grundschule an.

Alles ganz schön aufregend…

Continue Reading

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren: