Browsing Tag

Sauer einlegen

Gemüse Winter

Neuland: Blumenkohl Panna Cotta und fermentierte Radieschen

[google-translator]

Es war kurz nach Silvester. Wir hatten es uns nach einem wunderbaren Tag an der Nordsee und einem herrlichen Abendessen vor dem Fernseher bequem gemacht und genossen das Kuba-Konzert der Rolling Stones. Und was macht man, wenn man die Stones im Fernsehen guckt? Genau: man lässt die Gedanken schweifen und blättert die alten Essen & Trinken-Ausgaben der lieben Gastgeber durch, bei denen man die Tage an der Nordsee verbringen darf.

Dort fiel mir das Rezept für die Blumenkohl Panna Cotta ins Auge. Das hätte ich mit Sicherheit überblättert, wären nicht Dicke Bohnen (für die Vinaigrette) meine aktuellen Lieblings-Bohnen und hätten wir nicht Ende letzten Jahres im außergewöhnlichen Restaurant Agatas in Düsseldorf ein phänomenales Weißkohl-Gelée genießen dürfen. Das schmeckte wie feinster Hühnerfonds mit dem Bestem vom Weißkohl, nämlich den frischen, würzigen Aromen und nicht dem muffigen Pups überkochter Kohlgerichte.

Was mit Weißkohl und Gelée funktioniert müsste doch auch eigentlich mit Blumenkohl und Panna Cotta schmecken. So zumindest war die Idee.

Wie sich herausstellen sollte, war die Idee gar nicht schlecht… Continue Reading

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Fisch & Meeresfrüchte Gemüse methoden & zusammenhänge Sommer

Da geht noch mehr: Sauer einlegen 2.0

[google-translator]

Sauer eingelegtes Gemüse steht nicht unbedingt in dem Ruf, die Speerspitze der Feinheit zu definieren. Dennoch ist eben dieses sauer eingelegte Gemüse, insbesondere in Form von Gürkchen, bei Schwangeren, Alkohol-Geschädigten und Kartoffelsalat-Freunden enorm beliebt. Nicht zu vergessen der nächtliche Gang zum Kühlschrank: wenn den, eigentlich schon horizontal Gebetteten, der Hunger derart juckt, dass er den Gang auf unbestrumpften Füßen durch den Nacht-kalten Flur in die Küche ernsthaft in Erwägung zieht, dann ist eine Fleischwurst-Stulle mit saurer Gurke als Betthupferl einfach unschlagbar. Da allerdings selbst alle diese Anlässe zusammen nicht übermäßig häufig vorkommen, hat die Popularität von sauer eingelegtem Gemüse in den letzten Jahrzehnten doch arg gelitten…

Continue Reading

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Rezepte

Japanische Meeresbrise aus Zeeland: Dashi Essig

[google-translator]

Gibt man den Begriff „Dashi Essig“ in Google ein, so findet man einige Rezepte mit Dashi Essig aber wenige dafür. Dabei ist die Rezeptur erstaunlich simpel. Man mischt einen Teil Dashi mit einem Teil Reis-Essig und fertig ist der Dashi Essig. Das Ergebnis ist genial wie vielfach einsetzbar, denn der Essig verleiht zum Beispiel Vinaigrettes und eingelegtem Gemüse eine feine wie dezente Algennote.

Besonders schön kommt der Essig bei roten Zwiebeln zur Geltung. Denn die können nicht nur die iodige Meeresnote sehr gut vertragen. Sie werden auch herrlich pink…
Continue Reading

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren: