Browsing Tag

champagner

Fleisch Herbst methoden & zusammenhänge

Schweinebauch Sous Vide (1/2): und es hat zoom gemacht… Schweinebauch Sous Vide, eingelegte Senfkörner, Pfirsich-Chutney, Wasabi, Soja

schweinbauch-sous-vide-3-900-quer

Vor einigen Monaten hatte ich das große Glück, an einem, für mich ganz besonderen weil überaus hilfreichen, Coaching teilnehmen zu dürfen. Wesentliche Grundlage des Coaching war das so genannte Züricher Ressourcen-Modell. Dabei ist es das Ziel, über die Auswahl von Bildern und freies Assozieren von entsprechenden Eigenschaften zu einem persönlichen Motto zu kommen. Dieses Motto kann dann, wenn alles funktioniert wie es soll, als Leitbild, Stabilisator und Energiespender dienen.

Die wesentliche Herausforderung der Methode ist es, dass richtige Motto zu finden. Das wiederum erschien mir im Vorfeld nicht ganz einfach, denn: wie soll man das richtige Motto erkennen? Der Coach meinte, ich solle mir da mal keine Sorgen machen, wenn wir das für mich passende Motto gefunden hätten, würde ich das schon deutlich (!) spüren.

Ich gebe zu: ich war skeptisch…

Continue Reading

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Getränke

CHAMPAGNER! Prickelndes abseits des Mainstreams… Essensbegleiter (1)

Gatinois 900

Würde man eine Untersuchung durchführen, welche europäischen Weingebiete sich in den letzten zehn Jahren am dramatischsten entwickelt haben, so würden vermutlich drei bis vier Regionen die Top-Platzierung unter sich ausmachen: Rheinhessen und die Nahe in Deutschland, das Beaujoulais und – die Champagne.

Musste man vor zehn Jahren noch ein Super-Experte mit besten Kontakten nach Frankreich sein um abseits der großen Champagner-Häuser die raren Perlen ausfindig zu machen, so reicht heute ein wenig Neugier und Google, um Dutzende spannender neuer Betriebe zu entdecken…

Seit Beginn dieses Jahrtausends hat bei vielen Champagner-Produzenten ein Generationswechsel stattgefunden. Die Töchter und Söhne, die die Güter ihrer Eltern übernommen haben, haben vielfach im Burgund gelernt. Und Betriebe, die vormals an die großen Häuser lieferten, produzieren und vermarkten nun unter eigenem Namen – gerne auch bio-dynamisch. Das führt zu einer unfassbaren Vielfalt qualitativ herausragender Champagner, die – ganz nebenbei – einen völlig neuen Stil kultiviert haben: war nämlich früher die – aromatische – Kontinuität das Ziel vieler großer Häuser , so setzen die so genannten „Winzer Champagner“-Produzenten auf Vielfalt, Ecken und Kanten und – ganz bewusst – Jahrgangsunterschiede…

Continue Reading

Fisch & Meeresfrüchte Frühling

A match made in heaven: Kaviar und Creme Frâichè Forellenkaviar, Creme Frâichè, eingelegte Zwiebel, Nussbutter

Kaviar optimiert 3_quer_900

Kaviar und Creme Frâichè sind in jeder Beziehung das perfekte Paar. Die säuerliche, üppige Creme Frâichè passt mit dem jodigen, salzigen, bissfesten Kaviar sowohl geschmacklich wie auch in Sachen Textur wie Topf auf Deckel.

Die haute société lässt sich die Kombination von Creme Crue und Osietra Kaviar schmecken. Geerdete Gemüter genießen Creme Frâichè und Forellenkaviar. Köstlich ist das eine wie das andere – insbesondere wenn man zusätzlich für etwas Würze und Röstaromen sorgt…
Continue Reading